Bildungsangebote der Beruflichen Schulen im Landkreis

Infotage an den Beruflichen Schulen

Die Beruflichen Schulen präsentieren auch in diesem Jahr ihre zahlreichen Aus- und Weiterbildungsangebote.

Auf den Internetseiten einzelner Schulen stehen schon jetzt virtuelle Informationsportale zur Verfügung.
Es werden u.a. Imagefilme, Statements von Schüler*innen und Sachvorträge von Lehrkräften präsentiert. Auch Einladungen zu Teams-Konferenzen mit Fachlerer*innen und Abteilungsleiter*innen sind geplant.

Es lohnt sich, die Beruflichen Schulen regelmäßig "online" zu besuchen! 

Virtuelle Infotage (2,266 MiB) oder Online-Fragestunden finden an den jeweiligen Schulen wie folgt statt:

Jugendliche der Werkreal-, Gemeinschafts-, Realschule oder vom Gymnasien mit einem Hauptschulabschluss, der Mittleren Reife oder nach Klasse 7 des Gymnasiums können sich auch bei den virtuellen Formaten über die große Vielfalt der schulischen Bildungswege und über Berufsausbildungsangebote im Dualen System ausführlich informieren.

Die Anmeldung erfolgt online (126,9 KiB)und ist bis zum 8. März 2021 möglich, mit Ausnahme des Bildungsangebotes „Ausbildungsvorbereitung dual“ (AVdual). Hier gilt der 30. Juni 2021 als Stichtag.

Ausführliche Informationen zu den Schulformen findet man in der Broschüre „Bildungsangebote der Beruflichen Schulen im Landkreis“.

(Erstellt am 12. Januar 2021)

Ansprechpartner

Bereich Schule

Amelie Stierle

Stabsstelle Bildungsbüro
Landratsamt Böblingen

Telefon: 07031 663 - 2189
E-Mail:   a.stierle@lrabb.de

Weitere Informationen

Bildungsnavi BW

Kultusministerium BW